schließen
User Panel

Weibliche Jugend - 2016/2017

wJugend1617
unterstützt die weiblichen Jugend-Teams

Mit einem tollen zweiten Platz kehrten unsere U-20 Mädels aus Zittau heim.

Eröffnet wurde das Turnier gegen die abwehrstarken Mädchen aus Weißwasser - mit druckvollen Angriffen konnte schnell ein Vorsprung erspielt werden. Unnötige Fehler ließen den ersten Satz spannend werden, mit dem besseren Ende für uns. Der zweite Satz wurde konzentriert gespielt und gewonnen. Das zweite Spiel gegen Zittau sollte schon die Entscheidung über den Titel bringen.

Wir zeigten Schwächen in der Annahme, so dass wir es den Zittauerinnen leicht machten, den ersten Satz zu gewinnen. Doch die tollen Ballwechsel gegen Ende zeigten, dass wir uns noch nicht geschlagen gegeben hatten. Da Zittau im Aufschlag nachließ, konnten wir in Satz zwei unser Angriffs- und Blockspiel besser umsetzen und den Satz zu unseren Gunsten entscheiden. Die Entscheidung im Tie Break fiel erst am Ende, als unsere Mädchen von Angriff auf Legen umstellten und so es den Gegnern ermöglichte, ihr Spiel in Ruhe aufzuziehen. Alles in allem ein verdienter Sieg für den Gastgeber.

Die anderen beiden Spiele wurden gegen die außer Form spielenden Mädchen aus Hoyerswerda und gegen den SV Reichenbach gewonnen.

Die Platzierungen: 1.VV Zittau, 2. MSV Bautzen, 3. SV Reichenbach, 4. VFBW Hoyerswerda, 5. TSG Boxb. WW

Platz zwei bedeutet, dass der schwere Weg über die Quali für die Sachsenmeisterschaft angetreten werden muss.

alt

Für uns dabei: Amelie, Emely, Johanna, Lisa, Luisa, Ma-Lu, Martha, Nina, Saskia und Sena